Love Shop, New Mystics

Mittwoch, März 15, 2017 Parklife 0 Kommentare


Love Shop «Risiko» (Album) – es ist ja leider selten geworden, dass ich hier in meinem kleinen nordischen Blog eine dänische Band vorstellen kann; die Hochphase der Dänen lief vor einigen Jahren langsam aus. Aber nun gibt es das neue Album von Love Shop – einer Band, die sich zwischenzeitlich sogar schon mal aufgelöst hatte, nun aber wieder da ist, und wie! Das neue Album ist ein richtiger Knüller, mit einer Mischung aus Pop, Indie und Wave, und das alles in dänischer Sprache. Bislang so ziemlich mein Album des Jahres.



New Mystics «Modern» – hinter diesem Projekt verbirgt sich der US-amerikanische Musiker  Josh Onstott, der leicht angeschmachtete Indiepop-/Britpop-Musik spielt. Im Laufe des Jahres soll noch ein Album folgen.